Baubiologie und Umweltanalytik
Baubiologie und Umweltanalytik
Baubiologie + Umweltanalytik Telefon: Gotha 03621-70 24 01
Baubiologie + Umweltanalytik Telefon: Gotha 03621-70 24 01

Guten Tag !

Lothar Backhaus, Baubiologe Lothar Backhaus

Als Baubiologe IBN und Energieberater führe ich seit 2001 Haus-, Arbeitsplatz-, Grundstücks- und Schlafplatzuntersuchungen durch. Das Erkennen und Vermeiden krankmachender Einflüsse, wie z. B. Elektrosmog, Funkstrahlung, Schadstoffe, Schimmelpilze, geologische Störungen, Radon, Schall ... ist  Aufgabe der baubiologischen Messtechnik. Die Ergebnisse werden dokumentiert und sind jederzeit reproduzierbar.  Schlafplatz, Wohnumfeld und  Arbeitsplatz können mit vertretbarem Aufwand deutlich störungsfreier  gestaltet werden, sofern man die Ursachen kennt. Das hat direkte Auswirkungen auf Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Gern bin ich messend, prüfend und beratend auch für Sie da.

 

Lothar Backhaus, Dipl.-Ing. (FH)
Baubiologe (IBN) und Energieberater (HWK)

 

Zertifizierter Messtechniker des Instituts Baubiologie und Nachhaltigkeit (IBN)
Sachkundig gem. BGR 128 / TRGS 524 Umgang mit Altlasten
TÜV-zertifizierten Sachkundiger für Schimmelpilzsanierung und Abdichtung erdberührter Bauteile

Elektrosmog messen

 

Die Baubiologie befasst sich seit Jahrenzehnten mit der Messung von Elektrosmog wie Funkstrahlen oder auch  elektromagnetische Wellen in Bezug auf die Gesundheit. Der Schutz vor Elektrosmog wie Mobilfunk, DECT Schnurlostelefon, WLAN, Radar .... kann durch Abschirmungen wie Spezialgewebe, Farben, Stoffe ... realisiert werden. Elektromagnetische Strahlung messen kann mit Spektrumanalysatoren und Breitbandmessgeräten durchgeführt werden.

 

Aber auch niederfrquente Felder von Hochspannungsleitungen, Bahnstrom, Hausstrom, Freileitungen, Kabeln ... werden bei einer Schlafplatzuntersuchung und Arbeitsplatzmessung berücksichtigt.

 

 

Schimmel in der Wohnung

Schimmel Bildquelle: fotobase24.de

 

Schimmelbefall bsd. Schwarzschimmel an der Wand und im Innenraum, häufig im Schlafzimmer kann schnell analysiert und bewertet werden. Auch hier halten sich die Gutachter Kosten im Rahmen des Möglichen. Ein Schimmelpilz in der Wohnung ist nicht zu akzeptieren, ein Gutachter für Schimmel sollte eingeschaltet und eine gefahrlose Schimmelsanierung  angestrebt werden. Bevor Mittel gegen Schimmel eingesetzt werden, ist die Ursache für den Schimmelbefall zu beseitigen.

 

Bei Verdacht oder nicht sichtbarem Schimmelbefall werden  Luftproben aus der Raumluft und der Außenluft (Referenz) genommen und analysiert.

 

 

Raumluftanalyse

 

Eine Raumluftmessung wird z. B. bei auffallenden Gerüchen auf leichtflüchtige Schadstoffe VOC gemacht. Aus dem Ergebnis lassen sich Rückschlüsse auf den Emittenten ziehen. Die Kosten für eine Luftmessung oder Schadstoffmessung sind im Verhältnis zum Ergebniss gar nicht so hoch. 

 

Schwerflüchtige Schadstoffe wie Biozode, Holzschutzmittel, Schwermetalle, Asbest ... können gut über in einer Staubprobe analysiert werden.

Energieberatung und Infrarotaufnahmen

Infrarotbild Infrarotaufnahme innen

 

Energieberater gibt es mittlerweile viele. Den richtigen Energieberater finden kann schon schwieriger werden. Ich führe u. a. ich auch Infrarotthermografie durch, um Schwachstellen an Ihrem Gebäude aufzuspüren. Eine Wärmebildkamera mieten wäre prinzipiell möglich aber nicht zu empfehlen, da Erfahrungen bei der Auswertung notwendig sind.

Schall messen

Schallpegelmesser Bildquelle: NTi

 

Ob ein Piepen im Ohr, Ohrensausen, Brummton oder Brummen im Ohr, nicht hörbarer aber wahrnehmbarer Schall... Für Betroffene sind solche Schallereignisse unerträglich.


Radon messen

 

Lassen Sie die Radonbelastung in Ihrem Haus messen. Auch Radioaktivität von Baustoffen können gemessen werden. Eine orientierende Messung kann bei einer erhöhten Radonbelastung weitere Langzeitmessungen nach sich ziehen.

 

Wasseradern finden

 

Eine Wasserader suchen mittels Wünschelrute ist wissenschaftlich umstritten aber jahrtausendelang bewährt. Die Geophatologie oder ein Geophatologe bzw. Wünschelrutengänger mutet neben Störzonen auch Bohrpunkte zur Brunnenbohrung. Mit empfindlichen Messgeräten für Radioaktivität und Magnetostatik kann man auch Wasseradern erkennen oder andere geologische Störungen finden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sabine Backhaus